3x5: Der wichtigste Skill deines Lebens (Mini-Jubiläum)

  
0:00
-27:35

Quick-Win / Kiwi1: Wie du einfach jede Fähigkeit der Welt von den Besten lernst

  1. ToDo Heute (< 3 min): 

    1. Lieblingsbuch suchen: Lass den Blick über dein Bücherregal schweifen. Das erste Buch, welches sich intuitiv gut anfühlt, sobald du es siehst / anfasst / den Buchrücken liest, nimmst du.

    2. Lege das ausgewählte Buch auf deinen Nachttisch.

  2. ToDo Morgen (< 10 Min):

    1. Gehe 10 Minuten eher zu Bett, als geplant / normalerweise.

    2. Lies nur einen einzigen Satz im Buch auf deinem Nachttisch. Wenn dieser Satz spannend ist, lies weiter.

Wie du aus dieser beinahe schon lächerlich leichten Übung zum Meister jeder Fähigkeit wirst, die du beherrschen möchtest, darum geht es in der heutigen Newsletter-Episode.

Ergänzende Ressourcen zum Newsletter:

Newsletter abonnieren


🎉 Wir haben ein kleines Jubiläum! Dieser Newsletter war ursprünglich für 10 Folgen angelegt und hier sind wir - wie unglaublich schnell 10 Wochen vorbei sein können.
Aus diesem Grund habe Ich zwei Geschenke zu diesem für dich mitgebracht:

  1. Ich teste neben Infografiken jetzt auch Kurz-Anleitungen auf YouTube aus. Hier kannst du dir die erste zum heutigen Thema ansehen.

  2. Außerdem habe ich neben meinen Hörbuchversionen umarmend jetzt auch einen “richtigen” Podcast gestartet. (inklusive hochkarätigen Gästen) Was es mit diesem auf sich hat und vieles mehr kannst du dir hier anhören.

Danke für deine Zeit und all das liebe und hilfreiche Feedback! Jetzt aber los wie gewohnt:


Hi!
Hier sind 3 Ideen die du einfach und ausfallsicher umsetzen kannst und nach
5 Sekunden bis 5 Minuten, 5 Stunden bis 5 Tagen und 5 Wochen bis 5 Monaten Erfolge siehst:


5s-5min: Warum Bücher der wichtigste Rohstoff deines Lebens sind

Der Schlüssel zu Freude + Ergebnissen beim Lesen: START BEI FREUDE, DANACH liest du dich “vorwärts” zu komplexerer, hilfreicher Literatur. Niemandem bringt das beste Buch etwas, wenn er sich nach Seite 2 in den Schlaf langweilt oder zwingt. Also: ERST etwas lesen, das dir Freude macht, und DANN immer weiter vorpirschen. Welche Stationen dabei hilfreich sind, folgt in den nächsten Zeilen.

Mehr zu den unfassbaren Vorteilen von (den richtigen) Büchern (richtig genutzt) findest du in diesem und diesem spannenden Artikel. Und in diesem fancy Video:

Die Tipps des Videos zusammengefasst auf einen Blick:

1. Blättere durch die Seiten und finde heraus:

  • a. Wie lang ist das Kapitel?

  • b. Wie viele Wörter gibt es im Vergleich zu den Bildern und Grafiken?

  • c. Springt dir etwas ins Auge? Diagramme, Bilder, Tabellen usw.

2. Gehe zum Ende des Kapitels

  • a. Wurde dir eine Art Quiz gegeben? Falls ja:

  • b. Das Quiz enthält die wichtigen Informationen, die du aus dem Kapitel gewinnen solltest.

3. Gehe an den Anfang des Kapitels

  • a. Lies das Fettgedruckte.

  • b. Titel, Untertitel, Überschriften bilden die Aufgliederung der Informationen.

4. Gehe noch einmal an den Anfang des Kapitels

  • a. Lies den ersten und den letzten Satz in jedem Absatz.

  • b. Der erste Satz ist die Einleitung. Der letzte Satz des Absatzes dient der Zusammenfassung.

5. Jetzt hast du eine Vorstellung vom Buchinhalt

  • a. Beginne das Kapitel zu lesen und mach dir Notizen dazu.

    Immer und überall gilt: WIEDERHOLUNG IST DIE MUTTER DES LERNENS!

    Heißt: Blättere so oft es dir bequem ist durch das Buch durch und wiederhole die Schlüsselinformationen kurz für dich.


5h-5d: Die besten Startpunkte im Papiermeer

Du kannst im weltweiten Papiermeer ohne Probleme heillos untergehen und mehrere Leben mit x-klassiger Literatur verbringen. 3 Tipps um dies zu vermeiden habe ich dir in die Infografik zusammengepackt.

Wenn du einfach nur nach den besten Büchern generell suchst, empfehle ich diese Seite als Startpunkt. Dort findest du Listen mit Empfehlungen der Besten der Welt.

Weitere hervorragende Startpunkte sind diese, diese und diese Webseite (bei der letzten lohnt sich das runterscrollen ;).


5w-5mo: Wie du literarische Goldnuggets herausfilterst

Hier die ausführliche Variante der in der Infografik genannten Tipps:

  1. Finde den / die besten Experten im Feld, das dich interessiert. 5 mögliche Wege dazu erkläre ich in meinem Video.

  2. Suche ihre Buchempfehlungen. (Meist im Anhang, am unteren Seitenende bei Verweisen oder, seltener, direkt am Anfang des Buches gebündelt)

  3. Alternativ: Frag den / die Experten direkt. Die Mailadressen und manchmal sogar Profile wie von LinkedIn oder dergleichen lassen sich oft schnell herausfinden. Wenn du dann eine Nachricht schreibst, achte darauf, das

    • Der Mehrwert für den Empfänger sofort klar wird. (Warum sollte er dir antworten?

    • Du wirklich leidenschaftlich eine Lösung suchst. Menschen helfen gern bei echten Problemen. Bei generischen Anfragen nicht.

  4. Lies dich zum Buch ein (welche Rezensionen hat es? Von wem? Faustregel: positive Rezension von ≥ 3 von dir geschätzte Experten = super. Was schreiben andere darüber? Welche Bewertungen hat es? Usw.)

Ich habe nach 12 Jahren Testen ein für mich wirkungsvolles System gebaut, welches mir auch Monate und Jahre nach dem Lesen sofort und auf einen Blick erkennbar die destillierten Schlüsselideen des jeweiligen Buches preisgibt. Aber mehr dazu an anderer Stelle.


That’s it, viel Erfolg!
Ben

1

Ich teste ab dieser Episode die “Kiwis” aus, mein einfaches Merkwort für QUIck WIns, also Tipps, die du buchstäblich SOFORT einsetzen kannst und ein positives Ergebnis erhältst.